Drift HD Test

 

 

Gleich vorab: Die neue DRIFT HD war lange Zeit die beste Helmkamera, die wir am Markt gefunden haben. Bis sie von der neuen DRIFT HD Ghost abgelöst wurde.

 


WARUM? Weil sie wasserdicht und robust verarbeitet ist, eine super Videoqualität bietet, Bildschirm und Fernbedienung hat und perfekt am Helm (seitlich und oben) befestigt werden kann, ohne so stark abzustehen oder zu behindern.


Lieferumfang der DRIFT HD

- Drift HD Kamera mit integriertem LCD Bildschirm und Stativgewinde
- Fernbedienung
- Brillenhalter
- 1 x Universal DRIFT Clip
- 2 x Klebepads / 1 x Helmetmount mit Befestigungsschlitzen.
- Klettband für Fernbedienung
- alternative Verschlussklappe mit Anschlüssen
- USB Kabel
- 1100 mAh Akku
- Quick Guide


FAZIT: Umfangreiche Grundausstattung, einfache Bedienung dank Fernsteuerung und hohe Flexibilität bei der Montage durch das Stativgewinde in der Kamera!


Montage:

Die DRIFT HD verfügt über ein Standard-Foto-Stativgewinde, dies hat den großen Vorteil, dass die Kamera mit allen Kamerastativen genutzt werden kann. Im Fachhandel gibt es da Saughalterungen, Rohrhalterungen, Halterungen für Überrollbügel im Rennwagen, Gorilla-Halterungen, Flymount...

Weitere original DRIFT-Halterungen gibt es optional im Zubehör: Lenkerhalterung, Telescop-Arm und Vakuumhalterung. Alle drei sind sehr robust und erfüllen voll ihren Zweck.

In das Foto-Stativgewinde kann der im Lieferumfang vorhandene Universal DRIFT Clip eingeschraubt werden. Dies ermöglicht auch das Drehen der Kamera, nach der Installation am Helm, Kopf oder Lenker. Der Clip wird durch Rasterhäckchen zusätzlich im Gegenstück (Klebepads / Helmetmount) gesichert, sodass man bedenkenlos mit dieser Befestigung aus dem Flieger springen oder mit 200 Sachen über die Rennpiste brettern kann.

Das Helmetmount (Helmadapter) kann mit Klebepads seitlich oder oben auf einen Helm geklebt werden. Ebenfalls sind Schlitze vorhanden, um diesen mit Bändern festzuzurren. Perfekt für das Tragen der DRIFT HD an der Sportbrille (Motocross / Ski / Snowboard).

Die DRIFT HD ist wasserdicht (bis zu einem halben Meter), d.h. sie kann bei strömendem Regen eingesetzt werden. Für den Wassersport gibt es ein wasserdichtes Gehäuse, das ebenfalls über eine Stativgewinde verfügt. Die DRIFT HD ist im wasserdichten Gehäuse voll steuerbar.

Fazit: Sichere und stabile Montage überall!


Betrieb / Handling / Features

Mit der DRIFT HD ist dem Hersteller Drift Innovation endlich eine Helmkamera gelungen, die trotz integriertem Display klein genug ist für die Helmmontage. Das Display ist klein, kann aber gut abgelesen werden. Die drehbare Linse ermöglicht die horizontale Ausrichtung, egal wie schief die DRIFT HD am Helm oder im Rennwagen montiert ist. Das Schutzglas für das Objektiv kann getauscht werden. Der Bausatz kostet rund 25 Euro. Damit muss man keine Angst vor Steinschlag haben.

Einfache Menüführung: Die Menüführung ist auf Englisch und sehr einfach zu verstehen. Sehr schön ist, dass man im Menü die aktuelle Einstellung der jeweiligen Menüpunkte schon auf der Übersicht sehen kann. Ebenfalls am Display werden die wichtigsten Einstellungen angezeigt. Auch erlaubt das Menü die Einstellung einer Fülle von Funktionen. Gut ist, dass man die Helligkeit des Displays einstellen kann. Die Einstellung der Aufnahmequalität ist ebenfalls über das Display möglich. Hier können zum Beispiel Auflösung, Frame Rate (Bilder pro Sekunde) und Night Modus eingestellt werden.

Die Steuerung: Nach dem Einschalten geht die Cam in den Standby-Modus. Drückt man nochmal den Startknopf beginnt die Aufnahme. Ein kurzer Ton bestätigt die Aufnahme. Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung vorhanden, welche bei Sichtkontakt und kurzer Distanz zuverlässig funktioniert. Mit dieser kann die Kamera, auch wenn sie am Helm montiert ist, gesteuert werden. Leider gibt die Fernsteuerung keine Rückmeldung zum Status der Kamera. Offensichtlich wurde aber die Leistung der Fernsteuerung verbessert. Sie arbeitete im Test zuverlässig. Tipp: Es gibt im Zubehör das DRIFT LED Kabel, das den Zustand der DRIFT HD optisch anzeigt. Ähnlich wie das CamEye kann die LED in das Sichtfeld des Sportlers geführt werden und so weiß man immer Bescheid, was die DRIFT HD gerade macht.

Anschluss eines externen Mikrofons ist möglich: Der Anschluss eines externen Mikrofons kann sehr nützlich sein, da insbesondere Windgeräusche vermieden werden können, wenn das externe Mikrofon entsprechend verstaut wird. Der Anschluss eines externen Mikrofons wird bei der DRIFT HD durch die zweite mitgelieferte Rückenabdeckung möglich. (siehe Bild). Sehr gut ist auch, dass man die Empfindlichkeit des internen Mikros einstellen kann, so werden lästige Windgeräusche gleich bei der Aufnahme unterdrückt.
Stromversorgung: Stromversorgung während der Aufnahme ist bei der DRIFT HD möglich. Somit kann die DRIFT HD mit Onbord-Strom (12Volt) versorgt werden. Wechselakkus gibt es im Zubehör.

USB-Anschluss / HDMI Anschluss: Über den USB Anschluss wird die Cam entweder geladen und mit dem PC verbunden, um die Daten auszulesen. Über die HDMI Schnittstelle können Sie die Cam direkt an Ihren HD Fernseher anschließen und aus der Kamera heraus Full HD Videos genießen.
Fazit: Einfache Menüführung und Einstellung, perfekter Anschluss von Mikrofon und Strom, verbesserte Fernbedienung und optionales LED Kabel lassen hier keine Wünsche offen.

Fazit: Einfachste Bedienung und viele Details, die den Betrieb und die Kontroll am Helm oder am Motorrad vereinfachen


Videoqualität / Fotoqualität / Automatischer Weißabgleich /
Farbwiedergabe / Tonqualität

Die Videoqualität der DRIFT HD ist sehr gut und kann voll mit den Ergebnissen der GoPro HD Hero 2 mithalten!

Die Kamera bietet verschiedene Auflösungen. Interessant sind dabei

  1. 1. 1280 x 720p bei 50 Bilder (PAL) bzw. 60 Bilder (NTSC) pro Sekunde: Bei 170 Grad Weitwinkel sind sogar die Ränder noch scharf und diese Auflösung erlaubt das Abspielen in Zeitlupe. Für uns die bevorzugte Auflösung.
  2. 2. 1920 x 1080p bei 25 bzw. 30 Bilder pro Sekunde: Hier entsteht ein Full HD Bild, das auch auf Beamern abgespielt werden kann. Hier erhält man einen 127 Grad Weitwinkel.

Auf wechselnden Lichtverhältnisse bei Überlandfahrten reagiert die DRIFT HD schnell aber merklich. Der automatische Weißabgleich reagiert dann schnell und erhellt bzw. verdunkelt das Bild. Bei Aufnahmen mit schlechten Lichtverhältnissen schneidet die DRIFT HD außergewöhnlich gut ab - insbesondere im Vergleich zur GoPro HD 1. Um hier gute Ergebnisse zu erzielen muss man allerdings auf "Indoor" umschalten. Mit der Auswahl „Indoor“ im Menü gelingen auch gute Aufnahmen bei künstlichem Licht in Hallen.

Die Fotofunktion bietet 9MegaPixel. Im Intervall von 2, 3, 5, 10 oder 30 Sekunden wird von der DRIFT HD ein Foto geschossen.

Die Tonqualität des eingebauten Mikros ist deutlich verbessert worden – im Vergleich zum Vorgänger. Dass man die Empfindlichkeit des Mikros einstellen kann, ist ein klarer Vorteil. Durch die alternative, mitgelieferte Rückenabdeckung ist der Anschluss eines externen Mikros sehr einfach. Achtung 2,5mm Klinken-Anschluss. Es gibt ein Original Mikro von DRIFT im Zubehör.

Ständig neue Firmware-Upgrades: Da die DRIFT HD recht neu am Markt ist, kommen in kurzen Abständen Firmware-Aktualisierungen, die sich Kunden kostenlos unter folgendem Link downloaden können: http://driftinnovation.com/drift-firmware/

Fazit: Top-Videoqualität bei Outdoor-und Indoor Aufnahmen. Gute Tonaufnahmen mit internem und externem Mikro.


Gesamturteil / Tipps / Alternativen
Die DRIFT HD gehört zu den Top-Sportkameras! Form und Montage machen sie zur besten Helmkamera am Markt. Viele Details vereinfachen das Handling. Sehr hilfreiches Zubehör vorhanden.

Alternativen: Wer eine sehr gute Full HD Helmkamera sucht, die also in erster Linie am Helm befestigt werden soll, kommt an der neuen DRIFT HD nicht vorbei.


Preis / Hersteller

Preis: 299,00

Hersteller: Drift Innovation

Testmodell und Zubehör von : www.helmkamera-systeme.de


Neuste Beiträge

Bluetooth Kommunikation in Sport und Industrie

Perfekte Kommunikation - Handfrei - Outdoor - Ohne Mobilfunknetz! Für alle, die draußen die Hände frei haben müssen, die sich schnell austauschen wollen und die kein sicheres Handynetz zur Verfügung haben. Wir stellen hier zwei zuverlässige Systeme vor, die vollständig auf Bluetooth-Basis arbeiten, für die keine ...

Read more

Der Powerpole - Handstativ inklusive Powerpack 5.2…

Der Powerpole - Handstativ inklusive Powerpack 5.200 mAh

Der Powerpole - Handstativ inklusive Powerpack 5.200 mAh Nicht getestet, aber gerade entdeckt bei unserem Haus- und Hoflieferanten: Der Getit Power Pole - Ein klassisches Handstativ für Eure Actioncam inklusive einem externen Batteriepack der im Handgriff versteckt ist. Gibt Euch mit 5.200 mAh jede Menge Strom, um ...

Read more

Super Preis-Leistung - Die neue Getit Ultra 6 Helm…

Super Preis-Leistung - Die neue Getit Ultra 6 Helmkamera

Neuvorstellung: Getit Ultra 6 Actioncam Die Getit ultra 6 wurde uns Anfang dieser Woche zugesendet. Wir waren erst skeptisch, da sie wie eine Kopie einer GoPro Hero 4 oder einer Actionpro X7 aussieht. Aber gleich vorab: Sicher keine Sportkamera für den absoluten Filmprofi aber für Freizeit-Abenteurer eine hervorrage...

Read more

GoPro Gimbal - Handy Gimbal - Produktvorstellung

GoPro Gimbal - Handy Gimbal - Produktvorstellung

Professionelle Drei-Achsen Gimbals für die GoPro und für jedes Handy Wer professionelle Actioncam Videos möchte und eine stabile, wackelfreie Kameraführung liebt, kommt um ein Gimbal nicht mehr herum. Folgendes gilt es bei der Anschaffung zu beachten: Es gibt schon seit einiger Zeit mehr oder weniger gute Stabilis...

Read more

Meistgelesene Artikel

Prev Next

Die Actionpro X7 jagt die GoPro Hero 3 Black Editi…

Posted 24.05.2013 \ Hits:58757 \ Kamera Tests DE \ Super User

Die Actionpro X7 jagt die GoPro Hero 3 Black Edition

  Mitte Juni ist es soweit: Die neue Actionpro X7 kommt auf den Markt! Laut Hersteller ist di...

Read more

Helmkamera Wintersport Test - Skikamera Test - Sno…

Posted 30.11.2014 \ Hits:36729 \ Kamera Tests DE \ Super User

Helmkamera Wintersport Test - Skikamera Test - Snowboardkamera Test

  Großer Winter Actioncam Test Wir testen die wichtigsten Actioncameras für unter 250 Euro f...

Read more

DRIFT Ghost S - Besser als GoPro Black Edition?

Posted 27.11.2013 \ Hits:33628 \ Kamera Tests DE \ Super User

DRIFT Ghost S - Besser als GoPro Black Edition?

Ist die neue DRIFT Ghost S besser als die GoPro 3+ Black Edition? Seit gestern bei den Händlern i...

Read more

HD Pro 1 - Günstig aber gut

Posted 14.11.2013 \ Hits:28885 \ Kamera Tests DE \ Super User

HD Pro 1 - Günstig aber gut

    Die HD Pro 1 ist eine wirklich kleine Actincam, die im wasserdichten Gehäuse kommt (ähnliche...

Read more

Camsports EVO 1080 Pro Test

Posted 24.05.2013 \ Hits:22146 \ Kamera Tests DE \ Super User

Camsports EVO 1080 Pro Test

Die Fingerkameras kommen zurück. 2006 hat sich der Actioncam-Markt aus sogenannten Fingerkamer...

Read more

DRIFT Stealth2 Die kleine ganz GROSS

Posted 04.11.2014 \ Hits:21433 \ Kamera Tests DE \ Super User

DRIFT Stealth2  Die kleine ganz GROSS

Stealth 2 – Neue Helmkamera von DRIFT Innovation Im Gegensatz zu den anderen etablierten Spor...

Read more

Drift HD Test

Posted 01.09.2012 \ Hits:20173 \ Kamera Tests DE \ Super User

Drift HD Test

    Gleich vorab: Die neue DRIFT HD war lange Zeit die beste Helmkamera, die wir am Markt gefund...

Read more

DRIFT HD Ghost Test

Posted 21.05.2013 \ Hits:19817 \ Kamera Tests DE \ Super User

DRIFT HD Ghost Test

Mit der neuen HD Ghost bringt DRIFT als Nachfolger der DRIFT HD erneut eine Topkamera auf den Mark...

Read more

Rollei Bullet HD Test

Posted 05.10.2012 \ Hits:19729 \ Kamera Tests DE \ Super User

Rollei Bullet HD Test

  Die Rollei Bullet HD ist bei unterschiedlichen Anbietern zu finden. Hersteller aller Bullet HD ...

Read more

Camsports EVO Pro 2 Test

Posted 22.01.2014 \ Hits:17383 \ Kamera Tests DE \ Super User

Camsports EVO Pro 2 Test

Camsports, der Spezialist für super kleine Fingerkameras, bringt die dritte Generation der EVO Act...

Read more

Camsports EVO HD Light Test

Posted 08.09.2012 \ Hits:14658 \ Kamera Tests DE \ Super User

Camsports EVO HD Light Test

Die Camsports EVO HD Light gehört zu den kleinsten Actioncams am Markt. Sie bietet einfachste Bedi...

Read more

Actionpro SD21 Pro Test

Posted 03.10.2012 \ Hits:13895 \ Kamera Tests DE \ Super User

Actionpro SD21 Pro Test

Die Actionpro SD21 Pro ist aktuell nicht mehr lieferbar, das Nachfolgermodell, die neue Actionpro ...

Read more

GoPro HD Test

Posted 05.02.2013 \ Hits:12782 \ Kamera Tests DE \ Super User

GoPro HD Test

Achtung: Hier wird die GoPro HD 1 vorgestellt. Der Nachfolger bzw. das aktuelle Spitzenmodell au...

Read more

Firecam im Test / Kamera für Feuerwehr

Posted 19.03.2015 \ Hits:10333 \ Kamera Tests DE \ Super User

Firecam im Test / Kamera für Feuerwehr

Ist die EVO Pro 2 eine echte FireCam? Folgendes Video haben wir auf entdeckt und festgestellt, dass...

Read more

Flymount Test

Posted 05.02.2013 \ Hits:9298 \ Helmkamera Mounts DE \ Super User

Flymount Test

Die innovativste Halterung auf dem Markt für Sportkameras ist das Flymount. Es wurde extra für die...

Read more

GoPro Gimbal - Handy Gimbal - Produktvorstellung

Posted 16.04.2015 \ Hits:8492 \ Kamera Tests DE \ Super User

GoPro Gimbal - Handy Gimbal - Produktvorstellung

Professionelle Drei-Achsen Gimbals für die GoPro und für jedes Handy Wer professionelle Actioncam...

Read more

Super Preis-Leistung - Die neue Getit Ultra 6 Helm…

Posted 19.09.2015 \ Hits:5587 \ Kamera Tests DE \ Super User

Super Preis-Leistung - Die neue Getit Ultra 6 Helmkamera

Neuvorstellung: Getit Ultra 6 Actioncam Die Getit ultra 6 wurde uns Anfang dieser Woche zugesende...

Read more

GoPro Hero4 im Anflug

Posted 30.09.2014 \ Hits:5269 \ Kamera Tests DE \ Super User

GoPro Hero4 im Anflug

Gestern kamen die ersten offiziellen News zur neuen GoPro Hero4 rein geflattert. Hier mal in Kürze...

Read more

Innovative Alu Halterungen für GoPro & Co

Posted 02.10.2014 \ Hits:4873 \ Helmkamera Mounts DE \ Super User

Innovative Alu Halterungen für GoPro & Co

GoMounts Alu Halterungen für GoPro Kameras und die meisten anderen Actioncameras   Unter der Mar...

Read more

Wasserfeste Taschen für GoPro3, GoPro4, Actionpro …

Posted 02.10.2014 \ Hits:4752 \ Helmkamera Mounts DE \ Super User

Wasserfeste Taschen für GoPro3, GoPro4, Actionpro X7

Transporttaschen für Sportkameras werden immer beliebter. Marktführer ist hier derzeit die Firma S...

Read more